Aktuelles

Juhuuu, sie sind gelandet:-) Das lange Warten hat sich definitiv gelohnt!!! Heute ( am 16.07.2024 ) durften wir endlich unsere 7 Zwerge ( 4 Mädels und 3 Jungs ) bei uns begrüßen :-) Wir sind einfach nur überglücklich, dass sie nun da sind und das die Geburt so unkompliziert gelaufen ist !!! 

Mehr Informationen gibt es auch unter Wurfplanung und im Trächtigkeitstagebuch unserer M-chen und demnächst dann auch im Welpentagebuch unserer M-chen ( das wird noch eröffnet )  :-)

Trächtigkeitstagebuch unserer M-chen von Feli und Loxley 

Die Geburt am 16.07.2024

Einen wunderschönen guten Abend ihr da draußen und herzlich willkommen zu dem letzten Eintrag in meinem Trächtigkeitstagebuch :-)                                        Ich habe es ja in meinem letzten Eintrag schon angedeutet und nun sind meine kleinen Zwerge endlich bei uns :-) 7 ( 4 Hündinnen und 3 Rüden ) Stück an der Zahl !!! Das lange Warten hat sich definitiv gelohnt !!! Meine Krümel sind einfach bezaubernd und auch meine Fraulis sind überglücklich diese zauberhaften Würmchen bei sich zu haben :-) Hier sind alle schon bis über beide Ohren total verliebt in die Zwerge !!! Aber nun will ich Euch erstmal ein wenig von der Geburt berichten ;-)                                                                              Also: Alles fing gestern an, als ich den Temperaturabfall hatte. Nach unserer Morgenrunde ging es dann so richtig los und ich kam in die Eröffnungsphase. Die ging den ganzen Tag und auch nachts war ich extrem unruig und konnte keinen Platz zum schlafen finden, sondern bin die ganze Zeit umher gewandert. Einmal habe ich mich auch einfach ins Bett von Michelle ( meinem Frauli gelegt ), die natürlich die ganze Zeit bei mir geschlafen hat und natürlich auch jetzt noch weiter bei mir schläft, damit ich und meine Krümel nicht alleine sind. Naja, sie fand es allerdings nicht ganz so wichtig, dass ich mich direkt auf sie drauf gelegt habe...... ;-) Aber ich durfte natürlich neben ihr liegen bleiben und dann hat sie mich die ganze Zeit gestreichtelt :-) Nachdem wir die Nacht dann überstanden haben, ging es dann morgens langsam in die Austreibungsphase über. Ich habe mich nochmal ganz viel gelöst und wollte ständig raus. Um 09:36 Uhr war es dann endlich soweit und meine erste kleine Prinzessin ( eine dark sable/ white Hündin ) hat das Licht der Welt erblickt :-) Alle waren überglücklich und sehr erleichtert, dass Nr.1 so problemlos das Licht der Welt erblickt hat :-) Danach ging es dann Schlag auf Schlag weiter und um 09:48 Uhr erblickte meine zweite Prinzessin ( eine sable/ white Hündin ) das Licht der Welt. Um 10:08 Uhr erblickte dann meine erste weiße Prinzessin ( eine white/ dark sable Hündin ) sehr zu Freude von Michelle, denn sie möchte sooo gerne eine weiße Hündin von mir behalten , das Licht der Welt :-) Alle waren überglücklich, dass meine ersten drei Mäuse nun da waren und fragten sich, ob es denn auch noch ein paar Jungs gibt ;-) Diese Frage wurde dann natürlich auch prompt beantwortet, als um 10:32 Uhr mein erster kleiner Prinz ( ein dark sable/ white Rüde ) gesund und munter das Licht der Welt erblickte :-) Ihm auf den Fersen folge direkt meine vierte und damit letzte Prinzessin ( eine white/ dark sable Hündin ), die um 10:41 Uhr das Licht der Welt erblickte :-) Danach habe ich mir eine kleine Pause gegönnt, bis dann um 12:14 Uhr mein zweiter Prinz ( ein white/ dark sable Rüde ), ein richtig kleiner Eisbär, auf die Welt purzelte :-) Last but not least folgte dann eine knappe Stunde später um 13:01 Uhr mein dritter und letzter Prinz ( ein sable/ white Rüde ). Er war schon ein wenig schlapp von der Geburt, denn bei ihm hat es ein wenig länger gedauert.... Aber er hat sich großartig erholt und mittlerweile ist er topfit und putzmunter und trinkt mit allen anderen um die Wette :-) Nach der Geburt meines letztgeborenen Sohnes wurde dann mein Lager sauber gemacht und es gab schöne frische Decken :-) Ach ja, die Gewichte der Kleinen sind hervorragend ! Unser schwerstes Krümelchen ( Nr.2 ) wiegt 422g und unser Leichtestes Würmchen ( Nr.5 ) wiegt 318g :-) Super oder ?!? Ich habe also insgesamt 2,592kg plus Fruchtwasser mit mir herumgeschleppt. Kein Wunder, dass es die letzten Tage so anstrengend war...... Aber nun ist es ja geschafft und ich könnte nicht stolzer auf meine Bande sein :-) Jetzt ruhen wir uns erstmal noch ein wenig aus und dann geht es weiter im Welpentagebuch unserer M-chen ( meine Fraulis werden dies vorraussichtlich morgen eröffnen ) :-)                                                                                                                                  Ich hoffe, Euch hat der Geburtsbericht gefallen und wir hören uns dann im Welpentagebuch wieder ;-)                                                                                      Bis dahin alles Gute und Ganz liebe Grüße !                                                              Eure Feli und die 7 Zwerge :-)

Meine kleine Nr.1 ( eine dark sable/ white Hündin ) frisch geschlüpft :-)

Nr.2 ( eine sable/ white Hündin ) ist gelandet :-)

Die beiden ersten Mäuschen :-)

Und auch mein drittes Würmchen ( eine white/ dark sable Hündin ) hat putzmunter das Licht der Welt erblickt ;-)

Und schwups ist auch mein erster Bub ( ein dark sable/ white Rüde ) gelandet :-)

Meine vierte und letzte Prinzessin ( eine white/ dark sable Hündin ) frisch geschlüpft :-)

Ein kleines Video von den 5 Rackern :-)

Alle 5 auf einem Haufen ;-)

Und dann war auch schon Nr.6 ( ein white/ dark sable Rüde ) da :-) Unser kleiner Eisbär ;-)

Das halbe Dutzend zusammen ;-)

Und zu guter letzt hat noch mein letztgeborenes Krümelchen ( ein sable/ white Rüde ) das Licht der Welt erblickt ;-)

7 auf einen Steich und natürlich alle direkt an der Milchbar ;-)

Und zum Abschluss noch ein Video von uns allen zusammen :-)

15.07.2024 ( 66.Tag / 10.Woche )

Einen wunderschönen guten Mittag ihr Lieben,                                                        da bin ich wieder ;-) Ich hatte mich am 12.07. gar nicht mehr bei Euch gemeldet, aber meine Temperatur war abends wieder auf 37,8°C gesteigen, sodass sich die Krümel noch nicht auf den Weg gemacht haben und auch jetzt sind sie  immer noch in meinem Bäuchlein. Ich mache es dieses Mal ganz schön spannend ;-) Meine Fraulis gehen davon aus, dass meine Eizellen erst ca. 2- 3 Tage nach der Bedeckung befruchtet wurden und es sich deshalb so lange hinzieht. Denn wenn man 2- 3 Tage abzieht, dann haben wir heute den 63 / 64 Tag und das ist noch total im Rahemen ( meine ersten Krümel kamen auch am 63.Tag auf die Welt ) :-) Mir und natürlich auch den Kleinen ( die waren gestern übrigens sehr aktiv ) ;-) geht es aber super !!! Wir erfreuen uns bester Gesundheit :-)  Aber nun erstmal zu den Neuigkeiten, denn nun müssen wir nicht mehr lange auf die Würmchen warten ;-) Gestern Abend hatte ich eine Tempertatur von 37,3°C und heute morgen waren es dann nur noch 36,1°C. D.h. ich hatte einen Temperaturabfall von 1,2°C und das wiederrum heißt, dass die Krümel in den nächsten 6 bis 24 Stunden das Licht der Welt erblicken sollten :-) Hier sind schon alle total gespannt und alle freuen sich riesig !!! Auf unserer Morgenrunde heute hatte ich es auch sehr eilig wieder nach Hause zu kommen und auch mein Futter hat mir heute früh nicht mehr geschmeckt. All dies sind Anzeichen dafür, dass die Geburt nun losgeht :-)                                                    Der 15. scheint auch mein Lieblingsdatum zu sein, denn auch meine ersten Krümel kamen an einem 15. zur Welt ;-) Lustig oder ?!?                                          Ich melde mich auf jeden Fall wieder bei Euch und wer weiß, vielleicht haben meine Krümel bis dahin schon das Licht der Welt erblickt ;-) Drückt uns ganz feste Eure Daumen für die Geburt und bis ganz bald !!! :-)                                Liebe Grüße und genießt das schöne Wetter ;-)                                                        Eure Feli

Das Video von gestern ;-) Schaut mal, wie aktiv die Kleinen waren :-)

12.07.2024 ( 63.Tag / 9.Woche )

Ein ganz liebes Hallo an alle Mitfieberer da draußen,                                                hier ist soweit noch alles relativ ruhig und auch mir und den Kleinen geht es natürlich weiterhin super :-) Die kleinen Mäuse sind ganz schön aktiv in meinem Bäuchlein und ich hoffe doch sehr, dass sie so langsam ausziehen möchten, denn allmählich wird es doch ziemlich beschwerlich...... Aber bald ist es bestimmt geschafft :-) Meine Temperatur lag heute Mittag auch nur noch bei 37,1°C. Mal schauen, wie es heute Abend aussieht, aber es scheint so, als würde sie jetzt doch abfallen und wer weiß, vielleicht machen sich die Krümel dann morgen auf den Weg :-) Ich wurde auch mal wieder gemessen und habe auch hier nochmal deutlich zugelegt! An meinen Rippen habe ich mittlerweile einen Umfang von 80cm ( +3cm ) und an meiner Taille habe ich einen Umfang von 79cm ( +7cm ). Wahnsinn oder ?!? Meine Fraulis sagen auch schon die ganze Zeit zu mir: ,, wenn du so weitermachst, dann platzt du noch ''! Sowas muss ich mir hier anhören ..... tzzzzz.... vielleicht doch ein Fall für die Colliezei ;-) So, ich genieße jetzt noch meine Streicheleinheiten weiter ( ganz besonders liebe ich es, wenn mein Bäuchlein gestreichelt wird ) und melde mich dann heute Abend nochmal bei Euch, wenn meine Temperatur wieder gemessen wurde :-)                                                                                                                          Bis heute Abend und habt noch einen schönen Tag!                                                Eure Feli 

So in etwa sehen nun meine Krümelchen aus :-) Sie sind mittlerweile komplett vollständig entwickelt und nur die Augen und Ohren sind noch geschlossen. Hundebabys kommen nämlich als Nesthocker, d.h. mit geschlossenen Augen und Ohren zur Welt und öffnen ihre Augen und Ohren erst, wenn sie ca.14 Tage alt sind. Die Kleinen hecheln auch bereits in meinem Bäuchlein, um sich bei der Geburt vor Überhitzung zu schützen. Ziemlich cool oder ?!? :-) 

11.07.2024 ( 62.Tag / 9.Woche )

Hallöchen ihr Lieben,                                                                                                    hier noch ein kleines Update von heute :-) Mir geht es weiterhin fantastisch und ich kugel immer noch fröhlich durch die Gegend ;-) Meine Temperatur ist heute den Tag über nicht gesunken und heute Abend lag sie auch noch bei 37,6°C. Es ist also noch alles im grünen Bereich und die kleinen Monsterchen haben anscheinend noch nicht so wirklich Lust darauf ihr 5*-Hotel zu verlassen..... Wir müssen uns also noch ein Weilchen in Geduld üben ;-) Die Spannung geht auf jeden Fall nicht verloren und hier warten schon alle sehnsüchtig auf die Kleinen!!! Mal schauen, wann sie beschließen ihre Köfferchen zu packen und bereit dazu sind auszuziehen :-)                                                                                  Ich halte Euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden!                                            Ganz liebe Grüße an Euch :-)                                                                                        Eure Feli

10.07.2024 ( 61.Tag / 9.Woche )

Einen wunderschönen guten Abend ihr da draußen,                                                ich weiß, ihr wartet schon alle Sehnsüchtig auf ein Update von mir und hier ist es endlich :-) Mir geht es nach wie vor großartig und hier ist soweit auch noch alles relativ ruhig ! Ich habe ab und an ein wenig mit Senkwehen zu kämpfen, aber ansonsten ist alles bestens :-) Auch unseren Spaziergang laufe ich noch ohne Probleme mit. Die Kleinen sind teilweise ganz schön aktiv und ich muss mich nun immer öfter mal umlegen, um eine bequeme Position zum liegen zu finden, ohne, dass die kleinen Monster mir in die Quere kommen ;-) Aber bald ist es ja geschafft ! Wir befinden uns nun wirklich auf der Zielgeraden und ich bekomme nun auch 2 bis 3 mal täglich meine Temperatur gemessen, um zu schauen, wann ich meinen Temperaturabfall habe. Meine Normaltemperatur liegt bei 37,3°C / 37,4°C ( heute Abend lag sie sogar bei 37,7°C  ). Wenn nun meine Temperatur um 1 - 2°C sinkt, dann erblicken meine Krümel in den nächsten 24 Stunden das Licht der Welt :-) Mal schauen, wann sie sich auf den Weg machen. Meine Fraulis vermuten aber, dass morgen im Laufe des Tages meine Temperatur abfallen wird, denn ich war heute doch schon um einiges unruhiger, als die letzten Tage und auch meine Temperatur war heute Abend und auch den restlichen Tag höher als sonst, was meist ein Zeichen dafür ist, dass sie bald rapide abfällt ;-) Naja, wir lassen uns überraschen, was die Kleinen vorhaben und warten gaaaannnz geduldig ( das ist ja so gar nicht die Stärke meiner Fraulis ;-) auf die kleinen Krümel :-) Es wird hier definitiv nicht langweilig und ich halte Euch auf jeden Fall weiterhin auf dem Laufenden :-)      Bis vorraussichtlich morgen!                                                                                      Liebe Grüße und Gute Nacht :-)                                                                                  Eure Feli

Mein Bauchi :-) Ach ja, was ich total vergessen habe, mein Pool steht inzwischen natürlich auch und es ist auch schon alles vorbereitet für die kleinen Würmchen :-) Jetzt müssen sie sich nur noch auf den Weg machen ;-) Meine neue Frisur habe ich, wie ihr auf dem Bild sehen könnt, auch schon bekommen und ich kann eigentlich nur betonen, wie froh ich bin, dass Fell wieder nachwächst ;-)

Milch ist auch schon vorhanden ;-) Hier soll schließlich niemand hungern !!! Auf You Tube gibt es übrigens noch ein Video von den kleinen Mäusen und ihren Turnübungen in meinem Bäuchlein, da könnt ihr auch gerne mal reinschauen ;-)

05.07.2024 ( 56.Tag / 8.Woche )

Einen wunderschönen guten Abend ihr lieben Mitfieberer,                                      nun ist schon wieder einige Zeit vergangen, seitdem ich mich das letzte Mal bei Euch gemeldet habe ;-) Wir hatten in letzter Zeit noch ganz viel tollen Besuch und auch ansonsten ist hier ja immer einiges los, sodass meine Fraulis leider nicht dazu kamen, mir den Computer anzumachen...... tzzzzz, kein Service vorhanden hier ! Aber nun habe ich lange genug gedrängelt und endlich komme ich an den Computer und kann Euch wieder ein bisschen was erzählen :-) Mir geht es nach wie vor spitze !!! Mein Bäuchlein wächst ganz fleißig und so langsam wird es ein wenig beschwerlich. Ich spiele mittlerweile nur noch ganz selten mit meinen Freunden und wenn, dann ist auch nur ein kurzer Sprint drinnen und ansonsten trotte ich auf unseren Spaziergängen lieber gemütlich hinterher. Aber meine Fraulis meinen, dass mir das auch zusteht, denn mit so einem Bäuchlein lässt es sich einfach nicht mehr allzu schnell laufen ;-) Zum Glück ist es ein wenig kühler und nicht so warm, denn Hitze ist ja bekanntlich nicht so mein Fall ( auch wenn ein bisschen mehr Sonne trotzdem ab und an ganz nett wäre ) ;-) Naja, aus dem Wetter muss man ja immer das Beste machen und solange es nicht ständig regnet, finde ich das Wetter eigentlich gar nichtc so schlecht !                                                                                              Ach, wisst ihr was: meine Fraulis können meine kleinen Krümel inzwischen auch richtig spüren und sind immer total begeistert, wenn ein kleines Würmchen anklopft ;-) Ich finde es nicht immer ganz so toll, wenn die Kleinen Turnübungen machen, denn dann weiß ich nicht mehr so richtig, wie ich mich hinlegen soll, aber es dauert ja nicht mehr lange, dann können die kleinen Racker ihre Turnübungen außerhalb meines Bäuchleins fortführen ;-) Dieses Wochenende wird dann das Welpenzimmer richtig vorbereitet und ich bekomme meinen Pool..... freu :-) Der Pool ist einfach spitze und ich freue mich schon sehr, wenn er endlich steht ! Die Tage wollen meine Fraulis dann auch noch die Haare an meinem Bäuchlein abschneiden, damit die kleinen Krümel später besser an die Milchbar kommen. Ich hoffe nur, meine Fraulis achten darauf, dass der Haarschnitt dann auch anständig aussieht, denn manchmal sind die Haarschnitte meiner Fraulis fast ein Fall für die Colliezei ;-) Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich immer zuletzt ;-)                                                        Und bevor ich es vergesse: ich wurde natürlich auch wieder vermessen und inzwischen habe ich an meinen Rippen einen Umfang von 77cm ( +7cm ) und an meiner Taille sind es 71cm ( +12cm ). Wahnsinn oder ?!? Aber ich sag ja, mein Bäuchlein ist ganz schön gewachsen ;-)                                                          So, mehr Neuigkeiten gibt es eigentlich noch nicht zu berichten. Ich melde mich aber nun die Tage öfter mal, denn nun gehen wir ja so langsam auf die Zielgerade ;-)                                                                                                                  Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und bis ganz bald !                        Eure Feli

Mein Bäuchlein aus der Vogelperspektive ;-) Schaut mal, wie die Haare abstehen....

So in etwa sehen nun meine kleinen Krümel aus :-) Jetzt sind es schon richtig kleine Collies ;-) Ab dem heutigen Tag wären die Kleinen so vollständig entwickelt, dass eine sichere Geburt möglich wäre. Aber natürlich sollen die kleinen Racker lieber noch ein paar Tage in ihrem 5*- Hotel bleiben, denn die letzten Tage dienen vor allem nochmal der Gewichtszunahme und dem Wachstum. 

17.06.2024 ( 38.Tag / 6.Woche )

Einen wunderschönen guten Tag ihr Lieben da draußen,                                        da bin ich mal wieder mit einem kleinen Update ;-) Wir sind ja nun bereits in der 6. Woche und d.h., mehr als die Hälfte ist bereits geschafft und bisher vergeht die Zeit auch wie im Flug :-) Mir geht es nach wie vor hervorragend !!! Ich bin inzwischen ein wenig ruhiger geworden und auch auf unseren Spaziergängen lasse ich es etwas ruhiger angehen und passe schön auf meine kleinen Würmchen auf ! Mein Futter wurde inzwischen auch ein wenig angepasst und ich bekomme nun morgens immer ein spezielles Mami-Futter, damit meine kleinen Würmchen auch ausreichend mit Nährstoffen versorgt sind :-) Ich finde das natürlich großartig, denn essen kann ich ja bekanntlich immer und überall ;-) Aber meine Fraulis sagen, ich darf noch nicht zu viel bekommen, nicht, dass ich zu dick werde..... Das höre sich mal einer an..... Hier wird einem auch wirklich nichts gegönnt ;-) Naja, ich weiß aber natürlich trotzdem, wie ich auch noch an das ein oder andere Leckerchen dran komme ;-) Dafür muss ich nämlich nur ganz lieb schauen ( und das beherrsche ich in Perfektion ) und schwups, landet ein Leckerchen in meinem Mund :-) Da will ich mich ja nicht selber loben, aber in der Hinsicht habe ich meine Zweibeienr wirklich hervorragend trainiert ;-) So, was gibt es noch so neues ?.... Ach ja, mein Umfang wurde gemessen. An meinen Rippen habe ich einen Umfang von 70cm und an meiner Taille sind es schlanke 58cm. Das ist etwas weniger, als bei meiner letzten Trächtigkeit, allerdings bin ich diesmal auch mit etwas weniger gestartet. Das Wachstum von meinem Bäuchlein fängt aber jetzt auch erst so richtig an, wobei man auch jetzt schon eine leichte Rundung spürt, wenn man mein Bäuchöein streichelt ! In ein paar Tagen sieht man es dann bestimmt auch richtig :-)                                                                                                            So, nun seid ihr wieder auf dem neusten Stand :-) Ich werde mir jetzt noch mein Frühstück schmecken lassen und wünsche Euch noch einen wunderschönen Start in die neue Woche :-)                                                                                          Bis die Tage und ganz liebe Grüße !                                                                            Eure Feli                                                              

So in etwa sehen meine kleinen Krümel nun aus :-) Sie sind nun aus der gefährlichen Phase raus ( zwischen dem 25 und dem 35.Trächtigkeistag sind die Kleinen sehr empfindlich auf äußere Einflüsse, wie z.b. Medikamente, Umweltschadstoffe usw. ) und nun entwickelt sich die zukünftige Fellfarbe der Kleinen :-) Ganz schön spannend oder ? ;-) Auch die Augenlieder sind nun vollständig ausgebildet und die Finger sind vollständig voneinander getrennt und gespreizt. Nun entwickeln sich noch die Barthaare und auch die Krallen fangen an sich zu bilden. Die Kleinen sehen nun schon aus wie richtig kleine Hunde und sind ca. 45mm groß und wiegen ca. 6g :-)

06.06.2024 ( 27.Tag / 4.Woche )

Hallöchen ihr da draußen,                                                                                          nun habe ich mich schon viel zu lange nicht mehr bei Euch gemeldet.... Hier war irgendwie einfach so viel los und da kam ich einfach nicht dazu.... Aber nun schaffe ich es endlich wieder und habe auch wundervolle Neuigkeiten für Euch ! ;-) Das Wichtigste aber erstmal vorweg. Mir geht es großartig und ich erfreue mich bester Gesundheit :-) Auf unseren Spaziergängen hänge ich mittlerweile schon ab und an ziemlich hinterher, aber ich bin ja auch so schon ein eher gemütliches Mäuschen ;-) Nur wenn alle anderen anfangen zu spielen, dann bin ich natürlich nach wie vor mit dabei ! Wobei ich mich mittlerweile nicht mehr mitten ins Getümmel stürze, sondern lieber am Rand mitspiele und dabei am dann gerne alles kommentiere ;-)  Ich bin sozusagen die live Kommentatorin des Spiels ( ein sehr wichtiger Job, wenn ihr mich fragt ) ;-)      So, nun kommen wir aber zu der großen Neuigkeit, die ich Euch versprochen habe ;-) Und zwar waren meine beiden Fraulis ja gestern mit mir beim Ultraschall und was soll ich sagen ( ich habe es ja schon die ganze Zeit gewusst ), meine Fraulis konnten gestern einen Blick auf viele kleine Krümel werfen :-) Sie tippen so auf 9 kleine Monster. Bei der genauen Anzahl müssen wir uns aber überraschen lassen ;-) Hier sind natürlich alle überglücklich und schon voller Vorfreude auf meine kleinen Mäuse :-)                                            So, nun ist mein kleines Gehemnis gelüftet und es bleibt auf jeden Fall weiterhin spannend hier !                                                                                        Ich halte Euch natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden und melde mich die Tage wieder bei Euch :-)                                                                                          Bis dahin ganz liebe Grüße und habt alle noch eine schöne Restwoche !          Eure Feli

Zwei Ultraschallbilder :-) Auf Youtube gibt es auch noch ein kleines Video von meinem Ultraschall ;-)

Eine Rückenansicht ;-) In ein paar Wochen wird dann schon deutlich mehr Bäuchlein zu sehen sein :-) 

So in etwa sehen meine kleinen Krümel momentan aus  :-) Die Kleinen sind inzwischen etwas walnussgroß und die Ohren werden gebildet. Die Beine, Pfoten und Zehen ( zu diesem Zeitpunkt noch schwimmhäutig ) sind deutlich zu erkennen :-)

15.05.2024 ( 5.Tag / 1.Woche )

Hallihallo ihr Lieben,                                                                                                      hier schonmal ein kleines Update ;-) Ich verhalte mich in den letzten Tagen auffällig ruhig. Das kann natürlich auch am Wetter liegen, aber meine Fraulis finden es schon seeehr verdächtig ;-) Meine Läufigkeit habe ich noch nicht ganz beendet, aber das sollte in den nächsten Tagen der Fall sein. Mal schauen, ob mein Verhalten tatsächlich schon ein erster Hinweis ist....... Es bleibt spannend :-)                                                                                                        Das Bild ist übrigens am Wöhrsee entstanden :-) Wir waren nämlich natürlich auch ein wenig unterwegs in Bayern ;-)                                                                      Liebe Grüße und bis die Tage                                                                                      Eure Feli

11.05.2024 ( 1.Tag / 1.Woche )

Einen wunderschönen guten Abend und herzlich willkommen zu meinem ersten Eintrag im Trächtigkeitstagebuch meiner M-chen :-) Meine beiden Fraulis sind am 10.05.2024 mit mir auf Hochzeitreise nach Bayern zu dem wundervollen Kerl Loxley " Loxley vom Hallerhof " gefahren. Am 11.05.2024 hatten wir dann unser erstes Treffen und wir beide waren uns nach nicht mal 5 min sofort einig und so hatten wir am 11.05.2024 ein Rendevouz :-) Meine Fraulis waren überglücklich, dass alles so schnell geklappt hat !!! Am nächsten Tag wollten sie es dann nochmal probieren, aber Loxley und ich hatten nicht mehr so wirklich Lust und so blieb es bei unserem einzigen Rendevouz am 11.05.2024. Aber einmal reicht ja schließlich auch ;-) Nun sind hier schon alle wahnsinnig gespannt und hoffen natürlich, dass unser Rendevouz auch Früchte trägt !!! Drückt uns also bitte ganz feste Eure Daumen ;-) Ich werde Euch hier auf jeden Fall immer auf dem Laufenden halten und berichten :-) Ach ja, bevor ich es vergesse ;-) Der Ultraschalltermin ist natürlich auch schon gemacht und am 05.06.2024 wissen wir dann, ob ich kleine Würmchen spazieren trage ;-) Es bleibt also definitiv spannend !                                              So, nun mache ich aber erstmal Schluss und melde mich dann die Tage wieder bei Euch :-)                                                                                                                  Bis ganz bald und liebe Grüße                                                                                    Eure Feli

Hier auch nochmal ein Bild von meinem Traumprinzen und ein riesiges Dankeschön an seine Besitzer, dass dieser großartiger Kerl der Papi meiner M-chen werden darf :-)

Nach unserem Rendevozu wandern die Spermien, die übrigens ca. eine Woche lang befruchtungsfähig sind, durch meinen Muttermund und meine Gebärmutter aufwärts, um die Eizellen in den Eileitern zu befruchten. Nun beginnt die spannende Entwicklung der befruchteten Eizellen zu kleinen Colliewelpen :-)