Aktuelles

 Es hat geklappt :-) Anni und Bandit werden Eltern :-) Wir waren heute ( 27.11.2019 ) beim Ultraschall und haben viele kleine Würmchen gesehen :-) Wir sind sooooo glücklich und freuen uns um den 06.01.2020 herum süße kleine Krümel auf der Welt begrüßen zu dürfen :-) Mehr gibt es auch im Trächtigkeitstagebuch unseres F-Wurfes

       Daylight Dorée " Dorée "

12.11.2019

Hallo an alle Henkels, Zwei- und Vierbeiner,                                                               nach längerer Pause möchte ich Euch heute wieder einmal von Dorée berichten. Über Ihre Bewertungen bei der Ausstellung in Worms im September ( 3x VV1 ) haben wir uns sehr gefreut und wir können alle sehr stolz auf sie sein. Sie hatte keine ausschließenden Fehler und die Beschreibung der drei Richter zur Gesamterscheinung waren vielversprechend: sehr schöne Hündin, eine wunderschön präsentierte Hündin, allerbeste Zukunftsaussichten, eine schon sehr weit entwickelte Hündin, mit einem fantastischen Kopf. Na wer sagt's denn. Glückwünsche auch an Euch.                                                                Kurz danach waren wir zu Besuch in der Schweiz, auch hier hat sie sich von ihrer besten Seite gezeigt, Seilbahn fahren war gar kein Problem. In der Hundeschule macht sie sehr gute Fortschritte. Zurzeit ist aber beim Hundesportverein Winterpause, so dass wir unser Training für die Begleithundeprüfung alleine festigen.                                                                       Sie ist und bleibt eine kesse Maus und die Pubertät macht sich in den letzten Wochen bemerkbar :-) Hören und reagieren ist nicht mehr immer so direkt, wie noch vor vier Wochen. Aber dies gehört, wie die Erfahrung lehrt, dazu und ist auch eine Herausforderung für mich. Dafür ist sie aber nach unseren kleinen Meinungsverschiedenheiten oft sehr verschmust und sucht wieder engen Kontakt, was natürlich toll ist. Dass ihr noch einmal eine Wurfwiederholung mit Anni und Bandit macht, finde ich super, denn die Kleinen aus dem D-Wurf scheinen ja alle klasse und wunderschön zu sein. Für die Tragezeit von Anni alles Gute. Neue Bilder schicken wir demnächst.                                              Liebe Grüße an alle                                                                                                    Dorée + Familie

07.09.2019

Müde nach dem vielen toben :-)

15.08.2019

Hallo Frau Henkel, hallo Michelle,                                                                                leider habe ich mich länger nicht mehr schriftlich gemeldet, aber nun möchte ich Euch von Dorées Entwicklung berichten. Unsere Welpenzeit ist nun langsam zu Ende und Dorée ist eine wunderschöne Junghündin geworden. Vorletzte Woche hat sie ihren ersten Milchschneidezahn verloren und ihr Fell wird allmählich dunkler. Wenn sie sitzt, leider habe ich kein passendes Foto, erinnert sie stark an Ihren Opa Irish, auch im Stand zeigt sie manchmal eine tolle Aufrichtung. Da sie aber eine kleine Flitzemaus ist, ist es nicht einfach dies im Bild festzuhalten. Sie wiegt zur Zeit 12,8 Kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 45cm. Letzte Woche hatten wir Besuch aus der Schweiz und Dorée hat viel erlebt. Am Dienstag waren wir am Mainzer Bahnhof. Der Gang entlang, die Gleise und Aufzug fahren hat sie überhaupt nicht beeindruckt. Donnerstag waren wir mit dem Hundesportverein Bodenheim im Wildpark in Rheinbolen, auch hier zeigte sie sich völlig unerschrocken. Freitag war dann noch die Mainzer Innenstadt angesagt mit Cafebesuch. Sie macht alles wunderbar mit und läuft locker an einer ganz leichten Leine, ohne zu ziehen. Auch ein Dreigängemenü im Restaurant hat sie mit einem Ochsenziemer zum Kauen ausgehalten. Terra war natürlich auch immer mit von der Partie.                            Einen guten Schulstart auch für Alex und Kris.                                                         Liebe Grüße an euch

Dorée und Terra :-)

Hast du das auch gesehen, da hinten ist doch irgendetwas :-)

08.08.2019

Neue Bilder von der süßen Maus :-)

16.07.2019

Unsere kleine freche Nudel :-)

05.07.2019

Dorée auf großer Fahrt im Taunus :-)

Urlaub ist so anstrengend ;-)

01.07.2019

Liebe Familie Henkel,                                                                                                    wir waren heute beim Tierarzt zum Check und zum Impfen. Dorée hat alles super mitgemacht. Sie war fast völlig entspannt und hat keinen Pieps von sich gegeben. Mittlerweile zeigt die Waage 8300g und uns wurde ein sehr guter Zustand der kleinen Maus bestätigt. Wobei die Ärztin auch meinte, dass wir uns wohl eine sehr gute Zuchtstätte ausgesucht hätten. Daher noch einmal vielen Dank für die kleine Zaubermaus.                                                                                 Liebe Grüße an alle und schöne Ferien

29.06.2019

Die kleine Maus sie ist schon sooooo groß geworden :-)

19.06.2019

Hallo liebe Familie Henkel,                                                                                        heute haben wir versucht mit Hilfe eines Kartons und einer Personenwage Dorées Gewicht zu bestimmen ca. 6800g, Schulterhöhe ca. 37cm. Sie ist also schon mächtig gewachsen.                                                                                 Liebe Grüße                                                                                                                Dorée + Anhang

16.06.2019

Guten Abend liebe Frau Henkel, hallo Michelle,                                                         zunächst vielen Dank für die Ahnentafel von Dorée, sie ist heute angekommen.  Die kleine Zuckermaus ist nun schon eine Woche bei uns. Sie hat sich sehr gut eingelebtz und wir sind hellauf begeistert von ihr. Nicht nur, dass sie jeden Tag hübscher wird, sie besticht auch durch ihren " Charme ", soweit man das bei einem Hund sagen kann und sie ist recht keck. Außerdem zeigt sie schon für einen Hütehund typische Verhaltensformen: eine gewisse Selbstständigkeit, gepaart mit schnellem Lernvermögen, sodass ich bereits in der ersten Woche _ obwohl gar nicht geplant - mit kleinen Übungseinheiten angefangen habe. Am Dienstag war meine Freundin, die Hundetrainerin bei uns, um Dorée kennenzulernen. Auch sei war total begeistert von ihrem Verhalten. Terra und Dorée verstehen sich sehr gut, obwohl Terra ein wenig " eifersüchtig " zu sein scheint. Allmählich lernt sie die einzelnen Hunde aus unserem " Outdoor - Rudel " in unserem Dorf kennen, wobei wir die Jungen Wilden noch gemieden haben. Heute Morgen haben wir einen Antrittsbesuch bei Terras Freund Kenon ( 10 Jahre alter Beagle ) gemacht. Auch dort hat sie sich in Haus und Garten unerschrocken gezeigt und mit Kenon problemlos gespielt. Auch die kleine Siri, eine 14 Wochen alte Pyrenäen - Hütehündin aus unserer Nachbarschaft hat sie schon kennengelernt. Wir sind sehr neugierig auf die nächsten Wochen mit der kleinen Dame.                                                                                            Noch einmal vielen Dank, dass wir diesen tollen Hund bei uns aufnehmen durften.                                                                                                                      Bis bald und liebe Grüße an das Familien und Collierudel :-)

15.06.2019

08.06.2019 ( Auszug )

Guten Abend an alle Henkels und die Collies,                                                           wir sind gut zu Hause angekommen, es hat alle sgut geklappt. Nach anfänglichem Gejammer, hat die kleine Maus es sich dann lieber auf dem Boden bequem gemacht, Popo an Popo mit Terra.                                                Liebe Grüße an euch alle, auch von Dorée

06.06.2019

Die kleine Maus ist zwar noch nicht ausgezogen, doch ihre neue Familie hat uns schonmal ein Bils von ihrem neuen Bettchen geschickt :-) 

Sieht super gemütlich aus :-)